Stand 08. März 2020

 

 

„Coronavirus-Allgemeinverfügung“ des StMGP für Gesundheit und Pflege zum Besuch von Schulen, Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen und Heilpädagogischen Tagesstätten für

Reise-Rückkehrer aus Risikogebieten wie Südtirol

 

 

Seit Donnerstagabend wird Südtirol ebenfalls als Risikogebiet für das „Corona-Virus“ eingestuft. Da mittlerweile auch in Bayern die Zahl der Infektionen steigt, ist die Gefährdungslage neu bewertet worden.

Das Bayerische Gesundheitsministerium hat im Einvernehmen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine "Coronavirus-Allgemeinverfügung" erlassen.

Für alle Kinder, die aus Risikogebieten zurückgekehrt sind, gilt ab jetzt die Allgemeinverfügung des Bayerischen Gesundheitsministeriums.

 

Eltern dürfen in Bayern ihre Kinder ab sofort nicht mehr in die Schule, Kindergarten oder andere Betreuungseinrichtungen schicken, wenn sie zuvor in einem Coronavirus-Risikogebiet waren.  Und zwar für einen Zeitraum von 14 Tagen nach der Rückkehr aus diesem Gebiet. 

 

Auch wenn sie nach ihrer Rückkehr die Schule bzw. Betreuungseinrichtung zwischenzeitlich schon wieder besucht haben, können sie doch immer noch andere anstecken, daher jetzt diese Anordnung.

 

Bitte lesen Sie dazu den Link vom Staatsministerium (s. u.), in dem die Dringlichkeit der Maßnahmen und ihrer Einhaltung beschrieben sind. Ebenfalls finden Sie einen Link zu den aktuellen Risikogebieten (s. u.).

Falls Sie betroffen sind, bitten wir Sie darum, uns den Sachverhalt und den voraussichtlichen Zeitpunkt der Rückkehr mitzuteilen.

Für den Fall von Symptomen einer Infektionserkrankung bitten wir Sie, uns umgehend zu verständigen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis in dieser schwierigen Lage.

 

Herzlichst

Marion Neumann

 

Link zur Allgemeinverfügung des StMGP:

https://www.stmgp.bayern.de/wp-content/uploads/2020/03/20200306_stmgp_allgemeinverfuegung_coronavirus.pdf

 

Link zu aktuellen Risikogebieten "Coronavirus" vom Robert-Koch-Institut:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete.html

 

Elterninitiative Mittagsbetreuung

an der Grundschule

an der Haimhauser Str. 23 e. V.

80802 München-Schwabing

Geschäftsleitung:

Marion Neumann

Tel.: (089) 877 66 454

Mobil: (0160) 98 50 66 96

 

Email: kontakt@haimikids.de

Mitglied im KKT, dem Dachverband der Münchner Elterninitiativen

 

Gefördert durch das Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München und das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Impressum

Datenschutz